Rebberggenossenschaft Weiningen

Ursprünglich wurde die Rebberggenossenschaft zum Zweck der Güterregulierung und für den Staudenbau sowie für den Unterhalt und die Rebbergentwässerung gegründet.

 

Heute organisiert sie, neben dem alljährlichen Rebblüetefäscht, auch Weiterbildungskurse für die Rebbauern und ist verantwortlich für den gemeinsamen Marktauftritt.

 

 

Die Rebberggenossenschaft Weiningen freut sich, Sie in unserem Weinbauerndorf begrüssen zu dürfen.