Diese Rebsorten wachsen in Weiningen

 

Die Weininger Winzer freuen sich, ihre Weine zu zeigen.
Das Resultat aus der Arbeit im Rebberg und im Keller kann man an den
Degustationsständen am Rebblüetefäscht sowie bei jedem Rebbauer zuhause, auf die verschiedenen Sinne wirken lassen.

 

 

 

Riesling x Sylvaner
Der wiederentdeckte, spritzige Weisse mit der feinen Muskatnote

 

Räuschling
Ein Wein mit dezenter Frucht und eleganter spritziger Säure

 

Gewürztraminer
Ein würziger Wein mit einem einmaligen Bouquet

 

Pinot Gris
Gehaltvoller Wein mit breitem Körper

 

Chardonnay
Der noble, elegante mit exotischen Aromen

 

Kerner
Frisch, rassig, mit feinem Bouquet

 

Bianca
Chasselas-ähnlicher Wein mit harmonischem Körper

 

Sauvignon Blanc
Lebendiger Wein mit aromatischen Noten

 

Blauburgunder
Sein feinfruchtiges Aroma erinnert an Himbeeren und Brombeeren

 

Gamay x Reichensteiner
(Garanoir/Gamaret) Ein ausgewogener Wein mit elegantem Körper

 

Regent
Tiefroter, kräftiger, mediterraner Weintyp

 

Dornfelder
Leichter, weicher Wein mit Kirscharoma

 

Spezialitäten
Cuvée Blanc
Vin Mousseux
Perlwein
Federweiss/Blanc de Noir
Rosé
Schiller
Rosalino
Eiswein
Strohwein/Flétri
Pinot Noir Barrique
Portweininger